geralt / pixabay.com
schreiben

Ausblick auf 2016

Spätestens, wenn man auf diversen Fernsehsendern von mehr oder weniger bekannten Persönlichkeiten durch das vergangene (Fernseh-)Jahr geführt wird, ist es an der Zeit, zurückzublicken – oder auch voraus, was mir persönlich besser gefällt. Und das nicht nur, weil es rückblickend wenig zu erzählen gibt, sondern weil man prinzipiell immer nach vorne schauen sollte, nicht zurück.

So, und damit wäre der tiefsinnige Teil abgehakt 🙂

Was also habe ich mir für 2016 vorgenommen?

Die Rückmeldungen zu meiner kleinen, unperfekten Weihnachtsstory haben mich wahnsinnig gefreut und, ja, in gewisser Weise auch überrascht. Immerhin war es ja keine kleine Pause, die ich mir da genommen habe. Da ich mich selbst ein wenig in Paul und Hack verliebt habe, fällt es mir leicht, Hoffnungen auf einen zweiten Teil zu machen. Hack ist zwar ein zäher Brocken, aber Paul ist hartnäckig 😀

Außerdem möchte ich schreibtechnisch einige Dinge ausprobieren. Genrewechsel, Perspektivwechsel, Erzählerwechsel, Nebenplots, Serien, Reihen … Ich kann nicht versprechen, dass alles davon das Licht der Öffentlichkeit erblicken wird, aber wenn ich es hier anspreche, fühle ich mich innerlich genötigt, es wenigstens auszuprobieren (was ich mich beim NaNoWriMo ja nicht getraut habe …).

Was mich außerdem reizen würde, wäre ein Gemeinschaftsprojekt, obwohl ich nicht abschätzen kann, wie viel Zeit so etwas erfordert und ob ich es durchhalten könnte – mal ganz abgesehen davon, dass ich das nicht alleine machen kann ^_^;

Ob ich nächstes Jahr beim NaNo mitmachen werde, weiß ich momentan noch nicht. Dieses und letztes Jahr war es fast eingeplant, aber offensichtlich verträgt sich mein Wille, den NaNo zu schaffen, nicht mit meiner Experimentierfreude.

Für 2016 habe ich mir also einiges vorgenommen … schauen wir mal, wie weit ich mit den guten Vorsätzen komme 🙂

Wie sehen eure Pläne für 2016 aus? Habt ihr euch schon gute Vorsätze gemacht?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s