schreiben

Unmoralisches Angebot – Paul & Hack 3

Beim NaNoWriMo heißt es, dass man sich zur Motivation nicht nur schon einen Titel überlegen, sondern auch ein Cover anfertigen soll – egal, wie schlecht man in so was ist.

Tja, was soll ich sagen? Mit gefährlichem Halbwissen habe ich mich wieder an Gimp gesetzt und ein bisschen gewerkelt. Das ursprüngliche Bild stammt von leandrodecarvalhophoto von Pixabay (und ist der Hammer!), die mehr schlecht als recht drauf gezimmerte Schrift von mir.

cover_unmoralisches_angebot
Foto von leandrodecarvalhophoto / Pixabay

Ach so, und wieso Motivation? Ich krebse bei den letzten 1.000-2.000 Wörtern rum und finde kein Ende. Was ziemlich frustrierend ist, weil ich das Ende schon kenne. Paul und Hack können aber irgendwie nicht voneinander lassen. Oder ich nicht von ihnen, was in diesem Fall dasselbe ist.

Und wer hat eigentlich was von Ende gesagt? Das ist sowieso alles schrecklich relativ …

Advertisements

1 thought on “Unmoralisches Angebot – Paul & Hack 3”

  1. Ich werkle seit Ende Oktober an dem Ende einer meiner Geschichten. Das Cover ist fertig, über 350 Seiten sind geschrieben, aber die letzten Sätze wollen mir nicht über die Tasten… verstehe dich gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s